3. Tag Berlin neu schreiben? - Frechheit!

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von nettily, 11.07.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nettily

    nettily Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    wartende Krankenschwester
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    zeitarbeit - überall einsatzbereit :)
    Hallo Leute,
    das kann's ja wohl nicht geben.
    Am 25.7 sollen wir wohl den 3.tag neu schreiben, weil wohl viele den fall kannten???
    Hallo??? habt ihr eins an der Waffel?
    Was meint ihr dazu?
    Wir müssen doch dagegen klagen!!
     
  2. simba85

    simba85 Newbie

    Registriert seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habs auch heut erfahren. Ich kann es einfach nicht glauben. War so froh das ich das schriftliche überstanden hab und jetzt so eine Nachricht. Wie kann sowas denn zustande kommen??? Wir kannten den Fall nicht.
    Ich find auch für müssen dagegen vorgehn...
     
  3. Sunnylein2105

    Sunnylein2105 Newbie

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben.....
    genau das gleiche dachten wir auch... es ist zwar richtig, dass die klausur als übungsklausur freigegeben war, aber das wusste das Land Berlin auch vorher schon und so können sie nicht später sagen "ach, daran haben wir nicht gedacht...wir schreiben neu"

    naja, jedenfalls habe ich mich schon um einen anwalt gekümmert und Dienstag einen Termin.....
    dann werden wir mal weiter sehen............
     
  4. KPS-084

    KPS-084 Newbie

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Kranken schwestern :o)
    Ja, ich dachte auch das das nur ein witz sein kann....so´ne dummheit werden wir ja wohl nicht ausbaden müssen???
    ich werde mich mit ner gewerkschaft in verbindung setzen...so kanns ja wohl nicht sein...
     
  5. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Wiederholung der Prüfung ist rechtens.
    Gleiches Recht für alle- auch für die Berliner. Warum muss ein Bayer oder sonstwer sich mit völlig unbekannten Fragen abquälen? Der Berliner wird dies wohl auch schaffen. Oder?

    Vielleicht sollte man darauf klagen, dass die Plätze in den entsprechenden Komissionen dringend der Neubesetzung bedürfen. Hier scheint in Berlin einiges im Argen zu liegen.

    Elisabeth
     
  6. KPS-084

    KPS-084 Newbie

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Berlin ist das einzige Bundesland, welches die Prüfungen zentral schreibt, darum wird es dir als Bayer anders gehen.
    Und ist es gerecht, dass die bestraft werden, die gar nichts dafür können? Ich glaube nicht...
     
  7. Sunnylein2105

    Sunnylein2105 Newbie

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    es geht nicht darum, dass wir das nicht schaffen......
    wir hatten aber alle schon damit abgeschlossen und dann sowas....
    ich möchte wissen, wie du an unserer stelle reagieren würdest-sicher gaaaaanz anders!!!
     
  8. nettily

    nettily Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    wartende Krankenschwester
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    zeitarbeit - überall einsatzbereit :)
    Jap genau, der senat wusste, dass die Klausur freigegeben ist, und es war doch gleiches recht für alle, jeder hatte die Möglichkeit diese Übungsklausur zu lesen... und wer die Klausur nicht hatte, hätte ja auch trotzdem auf Betreuung vorbereitet sein müssen.
    Und außerdem wusste ja niemand das genau diese Klausur dran kommt um sich dann genau auf dieses Thema vorzubereiten.
    Lasst uns zusammenschließen!!!

    Könnt ihr an euren schulen nicht versuchen euch zusammenzuschließen und ein schreiben zu verfassen, um dies an den Senat zu schicken?

    Denn es ist ja zudem noch eine Doppelbelastung, denn wie ich denke müssen jetzt alle in ihren praktischen Einsatz. Und ich bin mir nicht sicher, ob ich in der Lage bin nach 8 Stunden harter Arbeit noch großartig zu lernen. Dann solltenw ir wenigstens mehr Tage vorher frei bekommen, als nur einen.

    LG Jeannette
     
  9. Haddock

    Haddock Newbie

    Registriert seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    ein ähnliches Problem gab es dieses Jahr in Berlin schon mal.
    Nach vielen Protesten mussten die zentralen MathematikKlausuren des Realschulabschlusses wiederholt werden, da die Aufgaben wohl schon vorher in Umlauf waren.

    Schummelei: Mathe-Prüfung muss wiederholt werden
     
  10. Sunnylein2105

    Sunnylein2105 Newbie

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    der unterschied ist: die wussten welche aufgaben rankommen-wir nicht.....wir wussten das nicht...es hätte auch jede andere rankommen können...
    das sind zwei völlig verschiedene ausgangspunkte!!!!!
     
  11. Lin

    Lin Poweruser

    Registriert seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Urologie
    Wie wollt ihr beweisen, dass ihr die Aufgaben nicht kanntet?
     
  12. KIKRAJill

    KIKRAJill Newbie

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulanter Pflegedienst
    Funktion:
    Inhaberin
    So, jetzt mal die sicht von einer Schülerin aus der Kinderkrankenpflege.
    Ich bin in dem Krankenhaus, bei dem die Übungsklausuren (und somit eure richtigen Klausuren vom 3.Tag) rausgegeben wurden und ich hatte diese auch gelernt. Was mir ja nun nichts gebracht hat, da wir ganz andere Fragen hatten!
    Aber ihr könnt euch nicht vorstellen, wie deprimierend es ist, wenn man da in der Prüfung sitzt, die Fragen von deiner Sitznachberin (aus der erw. Krankenpflege) auswendig beantworten könntest, aber deine eigenen vor dir nicht.
    Das hat mich echt in der Prüfung runtergezogen. Und dann geben die aus der erw. Pflege schon nach 30-45min die Klausur ab, da sie ja die Antworten kannten.
    Das ist schon nicht fair! Erst Recht, weil wir KIKRAs auf unsere Wahlmöglichkeit verzichten mussten, da die Fragen aus der erw. KRA rauskamen und sich viele Schüler aufgeregt haben, dass wir KIKRAs villeicht zwei Klausuren zur Wahl haben und sie nicht.

    Sorry, freu mich zwar nicht darüber, dass ihr nachschreiben müsst, aber böse bin ich auch nicht drüber!
     
  13. Sunnylein2105

    Sunnylein2105 Newbie

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    das hört sich ja so an, als wenn wir gewusst hätten, das diese klausur rankommt...und das war nicht so!!!!
    es war zufall das unsere schule einige wochen vorher damit geübt hat..und nich anders
     
  14. KIKRAJill

    KIKRAJill Newbie

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulanter Pflegedienst
    Funktion:
    Inhaberin
    Das kann ich bestätigen.
     
  15. Sternchen8

    Sternchen8 Newbie

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier und habe auch heute von dem geplanten NAchschreiben der 3.Tag-KLausur gehört. Einige von euch schrieben ja, dass ihr Euch mit einem Anwalt bzw Gewertkschaft auseinandersetzen wollt, berichtet dann bitte gleich den aktuellen Stand, ja?
    Ach ja, und wurde jetzt eigentlich überall in Berlin an allen Tagen nur 1 Fallbeispiel verteilt? Ist das denn alles so "rechtens"??
    LG
     
  16. Schogibaerin23

    Schogibaerin23 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin :-)
    Ort:
    Oberbayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie
    Also ganz Ehrlich. Wenn manche von euch die Prüfungen bereits als Übungsklausuren durchgemacht haben (egal ob zufall oder absicht) finde ich es nur gerecht wenn man diese Prüfung wiederholen muss!
    Im Nachhinein ist es wirklich blöd gelaufen, wobei die Schule dafür auch zur Rede gestellt werden müsste!!
    Aber es ist doch kein Problem den 3. Tag zu wiederholen, oder? Ihr habt alle gelernt und der Stoff müsste doch noch sitzen. Klar dachte man das man schon alles hinter sich hat, aber jetzt muss man einfach nochmal durch.
    Finde ich aus meiner Sicht einfach nur gerecht, den man sollte alle Prüfungen gleich/gerecht handhaben.
    Ist jetzt meine persönliche Meinung darüber.

    Grüße
     
  17. Sunnylein2105

    Sunnylein2105 Newbie

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    ich verstehe was du meinst...aber es waren alle so froh, dass alles vorbei ist........
    und die schule hat alles richtig gemacht...man durfte die klausuren ja weitergeben!!!!!!!! hätten alle anderen schulen auch machen können...
    es gibt immer eine bestimmte anzahl von klausuren, die zum üben sind...so auch die.....alles richtig gelaufen....nur nicht vom senat die trottel

    WIE KANN SO EINE PANNE PASSIEREN??????????
    ÜBUNGSKLAUSUR ALS STAATSEXAMEN!!!!!!!!!!!:knockin:

    und wer muss drunter leiden......danke.....
     
  18. KIKRAJill

    KIKRAJill Newbie

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulanter Pflegedienst
    Funktion:
    Inhaberin
    Also die Schule kann dafür nichts. Die Poolgruppe bestimmt welche Klausuren als Übungsklausuren freigegeben werden und welche nicht. Und diese war eben freigegeben.
    Und der Senat wusste das und hat sie trotzdem als Examensklausur genommen. Unsere Lehrer haben sich auch darüber aufgeregt!
     
  19. Sunnylein2105

    Sunnylein2105 Newbie

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    ganz genau.....hats jetzt noch einer nicht verstanden???

    sorry...wenn ich etwas aufgebracht bin...ärgert mich alles sehr!!!!
     
  20. Lin

    Lin Poweruser

    Registriert seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Urologie
    Sorry, aber ich habs noch nicht verstanden! Brauchst darüber aber nicht so aufgebracht sein, ich blicke leider bei eurem System nicht ganz durch, da die Prüfung in Österreich ganz anders abläuft.
    Haben die Lehrer das Klausurthema nicht vorher gesehen? Spätestens dann, müssten sie gemerkt haben, dass dieses Thema schon zur Übungsklausur dran war und hätten es beanstanden können.

    Gruß,
    Lin
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Berlin schreiben Frechheit Forum Datum
Job-Angebot Stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w) in Berlin gesucht Stellenangebote 02.12.2016
Job-Angebot Examinierte Pflegefachkraft (m/w) in Berlin gesucht Stellenangebote 02.12.2016
Job-Angebot Pflegefachkraft im Außendienst Berlin Stellenangebote 29.11.2016
Job-Angebot Pflegefachkräfte / Altenpflegehelfer / Krankenpflegehelfer (m/w) - Berlin-Steglitz Stellenangebote 23.11.2016
Job-Angebot Pflegefachkräfte / Altenpflegehelfer / Krankenpflegehelfer (m/w) - Berlin-Lankwitz Stellenangebote 23.11.2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.