2x Durchgefallen! Kann man im selben Bundesland wiederholen?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von Pathogen, 08.09.2010.

  1. Pathogen

    Pathogen Newbie

    Registriert seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegehelferin
    Ort:
    Heppenheim
    Akt. Einsatzbereich:
    Senioren-Residenz
    Funktion:
    überwiegend Demenz
    Hey Leutz.
    Ich habe letztes Jahr meine Ausbildung zur Krankenpflegerin erfolglos beendet. Bin 2 mal in einen Teil der mündlichen durch gefallen (schriftlich befriedigend und praktisch gut). Die typische Prüfungsangst und vor Publikum präzise zu reden viel mir schwer.

    Ich habe in der Zeit Krankenpflegehilfe gemacht in der Zeit von 3 Monaten und arbeite nun in einem Pflegeheim.

    Ich möchte aber unbedingt nochmal die Ausbildun zur Krankenpflegerin wiederholen, mir wurde aber gesagt man kann die Ausbildung nicht in dem gleichen Bundesland machen, sondern in einem anderen. Indem Falle dürfte ich nicht mehr in Hessen machen, stimmt das?

    Freue mich über eure Antwort.

    MfG Janine
     
  2. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,

    wenn die Prüfung zweimal nicht bestanden ist, dann gilt die Ausbildung endgültig als nicht erfolgreich abgeschlossen.
    Du kannst die Prüfung oder Prüfungsanteile nirgendwo wiederholen, da es ein Bundesgesetz ist.
    Du hast lediglich die Möglichkeit, die komplette Ausbildung neu zu absolvieren; in diesem Fall hast Du wieder 2 Versuche, um die Abschlussprüfung zu bestehen.
     
  3. renje

    renje Poweruser

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    2.738
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    GuK, RA, KHbetrw.
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Angestellt
    ergänzend zu lillebritt:
    ist Quatsch. Wenn du eine Schule findest kannst du nochmal von vorne beginnen, egal welches Bundesland.
     
  4. Pathogen

    Pathogen Newbie

    Registriert seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegehelferin
    Ort:
    Heppenheim
    Akt. Einsatzbereich:
    Senioren-Residenz
    Funktion:
    überwiegend Demenz
    Ich danke euch für die Information, dann kann ich mich ja doch wieder in der Nähe bewerben, das ist gut.
     
  5. Sr. S.

    Sr. S. Poweruser

    Registriert seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Mach das, aber es wird bestimmt nicht leicht für Dich eine Schule zu finden. Überlege Dir genau, wie Du Dein Anschreiben formulierst. Damit Du angenommen wirst, brauchst Du bestimmt gute Argumente, warum Du trotz Deiner Prüfungsangst glaubst dieses mal auch mündlich zu bestehen.

    Hast Du alternativ auch schon über die Altenpflegeausbildung nachgedacht? Würde das Heim, in dem Du arbeitest Dich für die praktische Ausbildung einstellen? Wenn Du einen praktischen Ausbildungsplatz hast ist es in der Altenpflege nämlich leicht auch einen Schulplatz zu bekommen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Durchgefallen Kann selben Forum Datum
2 mal im Examen durchgefallen; was soll/kann ich noch tun? Brauche dringend Hilfe! Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 21.04.2007
In praktischer Prüfung durchgefallen: Gegen Prüferin vorgehen? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 24.09.2015
Durchgefallen? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 13.08.2013
Praktische Prüfung - durchgefallen? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 10.07.2013
Praktisches Examen: durchgefallen? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 21.06.2013

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.