1. Praxiseinsatz Gastroenterologie/Infektologie

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von linaninchen, 16.09.2010.

  1. linaninchen

    linaninchen Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubine Gesundheits-und Krankenpflege
    Akt. Einsatzbereich:
    Gefäß- und Thoraxchirurgie
    Hallo, nach ein paar Wochen theorie werd ich dort meinen ersten praxis einsatz haben, kann mir einer sagen was da auf mich zu kommt:weissnix:
    ich hab bisschen angst nur grob gesagt windeln zu wechseln.bitte nicht steinigen :-(
     
  2. indy J

    indy J Poweruser

    Registriert seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Krankenpfleger, Student
    Ort:
    Heiligenroth
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    Funktion:
    stellv. Abteilungsleitung Intensiv/Anästhesie/Aufwachraum
    Hallo

    Ob du nur "Windeln wechseln" darfst hängt sicher davon ab, was für Patienten gerade da sind. Auf unserer Gastroenterologie war natürlich auch der ein oder andere Pflegefall, mal mehr mal weniger. Ansonsten ist man viel mit Vor- und Nachbereitung der Untersuchungen beschäftigt. Koloskopie, Gastroskopie, ERCP, etc. Das Gebiet umfasst halt das komplette (internistische) Spektrum der Magen-Darm-Erkrankung, wie z. B. Gastritis, Pankreatitis. Ernährungsberatung ist dort auch ein Thema, ebenso wie die Blutzucker-Einstellung. Eigentlich eine interessante Sache.
    Über Infektiologie kann ich dir aus Erfahrung leider nichts sagen.
     
  3. linaninchen

    linaninchen Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubine Gesundheits-und Krankenpflege
    Akt. Einsatzbereich:
    Gefäß- und Thoraxchirurgie
    Wenn ich da anfange hab ich 6 wochen theorie gehabt, gerade mal.hab echt angst da nur dumme fragen zus tellen und den schwestern gerade wenn das so komplex ist auf die nerven zu gehen.
     
  4. JessesGirl

    JessesGirl Stammgast

    Registriert seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl. Pflegefachfrau
    Ort:
    Thun (Schweiz)
    Akt. Einsatzbereich:
    Orthopädie/Wirbelsäulenchirurgie/Traumatologie
    Ach weisste...es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

    Nachfragen ist ein Zeichen von Interesse, das macht sich auf jeden Fall besser als gar nichts Fragen.
     
  5. indy J

    indy J Poweruser

    Registriert seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Krankenpfleger, Student
    Ort:
    Heiligenroth
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    Funktion:
    stellv. Abteilungsleitung Intensiv/Anästhesie/Aufwachraum
    Hallo

    Es ist dein erster Praxiseinsatz. Da wird niemand von dir erwarten, dass du über alles bescheid weißt. Mach dir da keine Gedanken. Frag so viel du wissen willst. Kompetentes Pflegepersonal wird dir die Fragen sicher beantworten.
     
  6. Schwester Rabiata 2

    Registriert seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinär
    Ganz cool bleiben!! :smoking:
    Interesse zeigen, Fragen stellen, aufmerksam sein. Auf keinen Fall Hände in den Hosentaschen lassen, faul rumsitzen und ständig zum rauchen verschwinden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Praxiseinsatz Gastroenterologie Infektologie Forum Datum
Praxiseinsätze als Schwerpunkt auf Intensivstation in der 3-jährigen Grundausbildung (GKP/GKKP) Ausbildungsinhalte 08.11.2016
Angst vor Praxiseinsatz Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 05.10.2015
Erster Praxiseinsatz - viele Hindernisse Ausbildungsinhalte 06.07.2014
Was hat euch im ersten Praxiseinsatz gefehlt? Ausbildungsinhalte 21.04.2014
Praxiseinsatz: Kinderonko. Erfahrungen? Ausbildungsinhalte 14.02.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.