• Ergebnis 1 bis 8 von 8

    Thema: Schriftliche Prüfung - Tag 3

    1. #1
      Newbie Avatar von Nici0589
      Registriert seit
      05.03.2011
      Beiträge
      4
      Aufenthaltsland
      Deutschland
      Beruf
      Azubi Krankenschwester

      Standard Schriftliche Prüfung - Tag 3

      Hallo Zusammen,
      kann mir vll jemand helfen?
      Und zwar schreibe ich im Januar die schriftliche Prüfung Tag 3. Und mit diesem Tag tu ich mich sehr schwer...bei der Lösung (C). Kann mir jemand Tipps geben?

    2.    Sponsored Links



       
    3. #2
      Poweruser Avatar von HoneyBloom
      Registriert seit
      16.02.2009
      Beiträge
      413
      Ort
      Bayern
      Aufenthaltsland
      Deutschland
      Beruf
      Azubine GuK
      Aktueller Einsatzbereich
      ITS

      Standard AW: Schriftliche Prüfung Tag3

      Hey,

      sorry, aber ich versteh deine Fragestellung nicht.
      Bei welcher Lösung C?
      Better a bottle in front of me than a frontal lobotomy!

    4. #3
      Newbie Avatar von Nici0589
      Registriert seit
      05.03.2011
      Beiträge
      4
      Aufenthaltsland
      Deutschland
      Beruf
      Azubi Krankenschwester

      Standard AW: Schriftliche Prüfung Tag3

      Bei den schriflichen Prüfungen sind doch die Aufgabenstellungen unterteilt von A- D. Und C ist die Lösung, man muss doch erst die Analyse, Aufgaben, Lösung und die Begründung bearbeiten...und bei C komm ich nicht wirklich vorran...

    5. #4
      Newbie Avatar von Schwester-Schnuddel
      Registriert seit
      10.08.2008
      Beiträge
      28
      Aufenthaltsland
      Deutschland
      Beruf
      Examen 2011 ;) erfolgreich bestanden

      Standard AW: Schriftliche Prüfung Tag3

      ich verstehe deine frage ebenfalls nicht

    6. #5
      Bereichs-Moderation Avatar von -Claudia-
      Registriert seit
      04.09.2004
      Beiträge
      9.071
      Aufenthaltsland
      Deutschland
      Beruf
      Krankenschwester, Fachweiterbildung Palliative Care
      Aktueller Einsatzbereich
      Palliativstation, Personalentwicklung

      Standard AW: Schriftliche Prüfung - Tag 3

      Die Prüfungen sind nicht in allen Bundesländern gleich aufgebaut. Von welchem Bundesland sprichst Du? Wenn wir das in die Betreffzeile nehmen, findet sich hoffentlich jemand, der Dir weiterhelfen kann.

      Oder willst Du ein Fallbeispiel einstellen?

    7. #6
      Newbie Avatar von Nici0589
      Registriert seit
      05.03.2011
      Beiträge
      4
      Aufenthaltsland
      Deutschland
      Beruf
      Azubi Krankenschwester

      Standard AW: Schriftliche Prüfung - Tag 3

      Ich mache meine Prüfung in Baden- Württemberg.

    8. #7
      Bereichs-Moderation Avatar von littlesun
      Registriert seit
      06.05.2010
      Beiträge
      425
      Ort
      Baden-Württemberg
      Aufenthaltsland
      Deutschland
      Beruf
      Gesundheits- und Krankenpflegerin, Praxisanleiterin
      Aktueller Einsatzbereich
      Neurochirurgie und Neuro-Onkologie, Neurochirurgische Intensivstation

      Standard AW: Schriftliche Prüfung - Tag 3

      In BW sind die schriftlichen Prüfungen, die an 3 Tagen stattfinden, Fallklausuren.
      Diese sind immer nach dem gleichen Schema aufgebaut:
      Teil A: Analyse des Falls, Benennung der Probleme
      Teil B: Benennen der erfoderlichen Maßnahmen (WAS tun Sie)
      Teil C: Erläutern der erforderlichen Maßnahmen (WIE tun Sie es)
      Teil D: Begründen des Vorgehens anhand einer Bezugswissenschaft oder Pflegewissenschaft.

      Dabei werden die einzelnen Teile unterschiedlich gewichtet:

      Am ersten Prüfungstag (Tag 1)geht es um die Erhebung des Pflegebedarfs, hier wird der A-Teil doppelt gewertet

      Am zweiten Tag (Tag 2) geht es um die Maßnahmen, hier wird der C-Teil doppelt gewertet.

      An Tag 3 kommen rechtliche und Aspekte aus dem QM zur Sprache, hier wird Teil D doppelt gewertet.


      Liebe Nici, nehmen wir an, Du hast an Tag 3 einen Fall, in dem ein Patient gestürzt ist und Du musst das weitere Procedere beschreiben.
      Dann benennst Du in Teil B kurz und knapp, dass Du eine Sturzmeldung schreibst. In Teil C beschreibst Du dann, WIE Du das tust, sprich, welche Daten etc. gibst Du an und WOHIN schickst du die Sturzmeldung.
      In Teil D kannst Du dann mit dem hausinternen Standard begründen, da es an Tag 3 um harte Fakten geht.
      Klar soweit?

    9. #8
      Newbie Avatar von Nici0589
      Registriert seit
      05.03.2011
      Beiträge
      4
      Aufenthaltsland
      Deutschland
      Beruf
      Azubi Krankenschwester

      Standard AW: Schriftliche Prüfung - Tag 3

      Hi,
      ja vielen dank

    10.    Sponsored Links



       

    Ähnliche Themen

    1. Verkaufe: Schriftliche Prüfung Tag 1, 2 und 3
      Von living in sin im Forum Literatur und Lehrbücher
      Antworten: 5
      Letzter Beitrag: 24.05.2012, 11:14
    2. Schriftliche Prüfung unzulässig?
      Von KleineSchwäster im Forum Rund um die Abschlussprüfung (Examen)
      Antworten: 4
      Letzter Beitrag: 20.01.2009, 09:48
    3. schriftliche Prüfung Tag 1
      Von ENGELCHEN_23 im Forum Rund um die Abschlussprüfung (Examen)
      Antworten: 2
      Letzter Beitrag: 17.11.2008, 09:44
    4. Schriftliche Prüfung Praxisanleiter
      Von gitare3 im Forum Praxisanleiter und Mentoren
      Antworten: 20
      Letzter Beitrag: 19.12.2007, 23:28
    5. Tag 1 bis 3 - Schriftliche Prüfung in Baden-Württemberg
      Von MaikeB im Forum Rund um die Abschlussprüfung (Examen)
      Antworten: 79
      Letzter Beitrag: 02.08.2007, 10:44

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •