• Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
    Ergebnis 1 bis 10 von 34

    Thema: Innere Blutung?

    1. #1
      Newbie Avatar von cocoraspel
      Registriert seit
      18.11.2008
      Beiträge
      1
      Aufenthaltsland
      Deutschland

      Frage Innere Blutung?

      Fallbeispiel:
      Person fällt aus ca. 30cm hohem Bett auf einige Gläser auf den Bauchbereich. Kann dadurch eine innere Blutung entstehen ?
      Wenn ja, leichte oder schwere ?
      Wie wird eine leichte innere Blutung behandelt ?
      bzw. wie erkennt man diese ?
      Symptome ?
      Krankenhausaufenthalt nötig ? Wenn ja, wie lange etwa ?
      Wie gefährlich ist eine leichte innere Blutung ? Nachwirkungen ?
      müssen nicht alle fragen beantwortet werden. ein teil würde mir schon sehr weiterhelfen.
      vielen dank schon mal.
      grüssle ... Yvonne

    2.    Sponsored Links



       
    3. #2
      Junior-Mitglied Avatar von *Anni
      Registriert seit
      17.06.2008
      Beiträge
      72
      Aufenthaltsland
      Deutschland
      Beruf
      Krankenschwester
      Aktueller Einsatzbereich
      Kardiologie

      Standard AW: Innere Blutung ?

      Hi!
      Ähm, also nimms nicht persönlich, aber für mich hört sich das eher so an, als ob Dir? oder jemandem den Du kennst das passiert ist???
      Passieren kann natürlich theoretisch immer was!
      Lieber zum Doc. gehen!
      LG *Anni

    4. #3
      Newbie Avatar von Dorle
      Registriert seit
      07.11.2008
      Beiträge
      15
      Aufenthaltsland
      Deutschland
      Beruf
      Krankenschwester
      Aktueller Einsatzbereich
      gerontopsychiatrische Abteilung im Pflegeheim

      Standard AW: Innere Blutung ?

      Hi,
      also typische Symtome wären

      • Blutiger, teerfarbener Stuhl
      • Blut im Urin
      • Blutiges oder kaffeesatzähnliches Erbrechen


      Frühe Symptome gleichen jenen einer Blutarmut, sie treten jedoch viel plötzlicher auf. Bei stärkerem Blutverlust:
      • Starke Schwindelanfälle
      • Kältegefühl, die Gliedmaßen sind kühl und feucht
      • Harnfluß ist reduziert
      • Schnelles Atmen
      • Schläfrigkeit oder Bewußtlosigkeit

      Lg

    5. #4
      Poweruser Avatar von Elisabeth Dinse
      Registriert seit
      29.05.2002
      Beiträge
      17.933
      Aufenthaltsland
      Deutschland
      Beruf
      Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
      Aktueller Einsatzbereich
      Intensivüberwachung

      Standard AW: Innere Blutung ?

      @Dorle- es war hier nach INNEREN Blutungen gefragt worden... oder anders nach den Symptomen eines stumpfen Bauchtraumas.

      Stumpfes Bauchtrauma
      Die Symptomatologie des stumpfen Bauchtraumas reicht vom akut lebensbedrohlichen Zustand bis zu einem sich larviert über Wochen hinziehenden, schwer diagnostizierbaren Verlauf. Entsprechend unterschiedlich sind diagnostische und therapeutische Maßnahmen.

      Drei Haupttypen der Symptomatologie

      – akut lebensbedrohlicher Befund:
      schwere intraabdominelle Blutung, z.B. Leber-, Milzruptur, Mesenterialgefäßriss, traumatische Pankreatitis
      – sicher pathologischer oder stark verdächtiger Befund ohne akute lebensbedrohliche Symptomatik, häufig bei Kombinationsverletzungen:
      leichte oder protrahierte intraabdominelle und retroperitoneale Blutung, freie Perforation vom Darm, Pankreasverletzungen mit freiem Sekretaustritt
      – diskreter Befund:
      geringe intra- oder retroperitoneale Blutung, gedeckte Darmperforation
      AKH-Consilium - Abdomen, akutes (und Bauchtrauma)
      Ergo: Der Weg zum Arzt bringt Licht ins Dunkel. Man muss ja nicht gleich jedem sagen, dass man infolge c2 aus dem Bett gefallen ist. Man kann ja auch schlecht geträumt haben und zufällig standen da noch ein paar Limoflaschen rum.

      Elisabeth

    6. #5
      Lin
      Lin ist offline
      Poweruser Avatar von Lin
      Registriert seit
      28.12.2007
      Beiträge
      1.528
      Aufenthaltsland
      Oesterreich
      Beruf
      Krankenschwester
      Aktueller Einsatzbereich
      Urologie

      Standard AW: Innere Blutung?

      Soll das eine Hausaufgabe sein???

      Gruß,
      Lin

    7. #6
      Poweruser Avatar von Elisabeth Dinse
      Registriert seit
      29.05.2002
      Beiträge
      17.933
      Aufenthaltsland
      Deutschland
      Beruf
      Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
      Aktueller Einsatzbereich
      Intensivüberwachung

      Standard AW: Innere Blutung?

      Ich hoffe nicht:
      ...
      Wie wird eine leichte innere Blutung behandelt ?
      ...
      Krankenhausaufenthalt nötig ? Wenn ja, wie lange etwa ?
      Wie gefährlich ist eine leichte innere Blutung ? Nachwirkungen ?
      Das würde eindeutig in den medizinischen Bereich gehören.

      Elisabeth

    8. #7
      Administration Avatar von flexi
      Registriert seit
      11.02.2002
      Beiträge
      7.577
      Ort
      Grossraum Hannover
      Aufenthaltsland
      Deutschland
      Beruf
      Krankenpfleger

      Standard AW: Innere Blutung?

      Zitat Zitat von cocoraspel Beitrag anzeigen
      Fallbeispiel:
      Person fällt aus ca. 30cm hohem Bett auf einige Gläser auf den Bauchbereich. Kann dadurch eine innere Blutung entstehen ?
      Wer stellt denn solche völlig undurchdachten Aufgaben??
      Meine Gedanken dazu: 30 cm = Länge des durchschnittlichen Lineals, um mir die Unfallsituation besser vorstellen zu können.
      Was sind "einige Gläser" ? Marmeladengläser, Sektgläser-Form-Höhe kaputtgegangen, Schnapsflaschen/Bierflaschen, schön aufgereiht? Stabilität der Gläser, sind sie kaputtgegangen? Schnittwunden, eingedrungene splitter?
      Bei anzunehmender Fallhöhe von ca 15 cm und normalem Fall (also nicht draufgeworfen)sind meiner Meinung nach in die tiefe gehenden Auswirkungen nur bei allein stehenden stabilen Gläsern oder Flaschen möglich. Blaue Flecken wird schon geben....
      Zur Absicherung solltest du unbedingt einen Arzt aufsuchen!
      Liebe Grüße von Flexi

    9. #8
      Poweruser Avatar von Maniac
      Registriert seit
      09.12.2002
      Beiträge
      8.689
      Ort
      wechselnd
      Aufenthaltsland
      Deutschland

      Standard AW: Innere Blutung?

      Ich glaube nicht das es hier um eine Hausaufgabe geht, sondern um die Geschehnisse einer (durchzechten?) Nacht, deren FOlgen abgeschätzt werden wollen.

      Falls ich richtig liege:

      Ich pers würde nicht zum Arzt gehen, wenn ich keine tiefen Wunden hätte und keine starken Schmerzen. Wenn nach 2 Tagen immernoch Schmerzen wären oder irgendwelche Symptome dazukämen, würd ich zum Arzt gehen.

      Wenn alles negativ, dann ist halt nichts passiert.


      Aber da man ja sowas besser nicht sagen sollte, sag ich: Geh zum Arzt! Sicher ist sicher...

      Falls ich falsch lieger: Nichts für ungut...

    10. #9
      Yrt
      Yrt ist offline
      Senior-Mitglied Avatar von Yrt
      Registriert seit
      19.01.2008
      Beiträge
      112
      Ort
      Edmonton
      Aufenthaltsland
      Canada
      Beruf
      RN, Paramedic
      Aktueller Einsatzbereich
      ER

      Standard AW: Innere Blutung?

      Zitat Zitat von Elisabeth Dinse Beitrag anzeigen
      Ich hoffe nicht:

      Das würde eindeutig in den medizinischen Bereich gehören.

      Elisabeth
      Und wir Pflegekräfte sind nur fürs waschen zuständig?

    11. #10
      Bereichs-Moderation Avatar von Susi_Sonnenschein
      Registriert seit
      20.10.2004
      Beiträge
      1.885
      Ort
      Bayern
      Aufenthaltsland
      Deutschland
      Beruf
      Gesundheits- und Krankenpflegerin
      Aktueller Einsatzbereich
      Intensiv

      Standard AW: Innere Blutung?

      Hallo Yrt,
      nein, Pflegekräfte sind nicht nur fürs Waschen zuständig, aber Aussagen darüber, wie eine eventuelle innere Blutung behandelt wird oder wie gefährlich sie sein kann, gehört definitiv nicht zu den Aufgaben der Pflegekräfte (und ist auch auf die Entfernung und ohne die genaueren Umstände zu kennen nicht möglich).
      Und darauf bezieht sich ja Elisabeths Antwort!
      Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

    12.    Sponsored Links



       
    Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

    Ähnliche Themen

    1. bei intrazerebraler Blutung - Heparinisierung?
      Von iii im Forum Pflegebereich Innere Medizin
      Antworten: 2
      Letzter Beitrag: 08.08.2010, 19:53
    2. Blutung aus gezogener Redon
      Von Ännchen im Forum Wundmanagement
      Antworten: 8
      Letzter Beitrag: 24.01.2010, 19:12
    3. GI-Blutung?
      Von Lindarina im Forum Pflegebereich Innere Medizin
      Antworten: 11
      Letzter Beitrag: 22.10.2009, 09:45
    4. Blutung aus Tracheostoma
      Von Rübezahl im Forum Interdisziplinäre Notfälle
      Antworten: 5
      Letzter Beitrag: 30.09.2005, 21:41
    5. Woran erkenne ich eine Blutung?
      Von Gaby im Forum Kardiologie / Angiologie / Pneumonologie
      Antworten: 0
      Letzter Beitrag: 04.10.2002, 10:24

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •